HEAVY DUTY MASCHINEN

Grössere Unterwagen machen den Unterschied

Spürbar höhere Stand- und Leistungsfähigkeit.


Die Heavy Duty Mobilmaschinen stellen unter Beweis, wie perfekt die Komponenten im Baukastensystem von Fuchs® aufeinander abgestimmt sind. Ausgestattet sind diese Maschinen jeweils mit dem Unterwagen der nächstgrößeren Baureihe, der mit einem Adapterring angepasst wird. Damit kann das Greiferhandling optimiert und die Standfestigkeit deutlich erhöht werden. Vorteil dieser Kombination zweier Serien-Bauelemente: Die Zusatzkosten für die Modifizierung bleiben minimal und die schnelle Versorgung mit Ersatzteilen ist jederzeit gesichert.

Die Vorteile der Fuchs® HD-Serie

Verschaffen Sie Ihrem Workflow mehr Flexibilität.

Standfestigkeit deutlich erhöht

Fuchs® Heavy Duty Maschinen (HD-Serie) werden mit dem Unterwagen der jeweils nächstgrößeren Baureihe ausgestattet. 

Optimiertes Greiferhandling

Der größere Unterwagen ermöglicht deutlich höhere Traglasten. 

Minimale Zusatzkosten

Durch das modulare Baukastensystem kann auf eine große Auswahl an Standardunterwagen zurückgegriffen werden. 

MHL355

Dynamisch und standfest

Details

MHL355

Dynamisch und standfest

  • Meisterhafter Mix: Oberwagen, Motor und Ausstattung entsprechen der MHL350 – mit 16 m Arbeitsradius – unterstützt vom Unterwagen des nächstgrößeren Modells MHL360 mit der größeren Abstützfläche.
  • Stehend stabil – schnell wieder mobil: Auch in den Grenzbereichen Ihrer max. Traglastleistung bietet die Maschine soliden Stand. Das erhöht die Dynamik im mobilen Einsatz.
  • Hochbetrieb: Auf Kundenwunsch kann eine starre Kabinenerhöhung um 1,0 m integriert werden. Damit verbessert sich die Sicht bei beengten Platzverhältnissen und beim Beschicken von hochwandigen Behältern.
  • Raffiniertes Lastmanagement: Abgestimmt auf die Statik der Maschine wird durch das intelligente Lastmanagement mit Winkelsensoren und Überlastabschaltung die Belastungsgrenze im Nahbereich deutlich erhöht.
  • So macht Arbeit Spaß: Die Komfortkabine mit Klimatisierung und rückenfreundlichem Fahrersitz, die ergonomische Anordung aller Bedienelemente und das hochauflösende Klartext-Display sind Garanten für ein ermüdungsfreies und komfortables Arbeiten.
  • Individualisierter Standard: Durch die Kombination zweier Serienmodelle bei Ober- und Unterwagen ist die Verwendung von Sonderbauteilen auf ein Minimum reduziert. Dies kommt der effizienten Wartung und schnellen Ersatzteilversorgung zugute.

MHL350 HD

Der Alleskönner im Holz­umschlag: ­hebt und zieht stark und schnell

Details

MHL350 HD

Der Alleskönner im Holz­umschlag: ­hebt und zieht stark und schnell.

  • Dienstgewicht: 38 Tonnen
  • Schwerlasttransport: Durch den vergrößerten Unterwagen mit angebauter Anhängerkupplung und extrem breiter Bereifung können schwerste Lasten schnell und sicher verfahren werden.
  • Hochfahrbare Kabine: Die hydraulisch hochfahrbare Kabine ­bietet dank 6m Sichthöhe eine optimale Sicht auf das Arbeits­umfeld. Dadurch ist ein sicheres und schnelles Arbeiten möglich.
  • Fahrantrieb: Der Fahrantrieb wurde mit einer Nachspeisung, einer Reversiersperre, ausgelegt. Dadurch hat der Maschinen­bediener maximalen Fahrkomfort. Zusätzlich werden die Hydraulik­komponenten sowie Getriebe und Achsen geschont.
    Ausstattung mit Lastschaltgetriebe serienmäßig.
  • Unterwagen: Der Unterwagen ist speziell auf den Trailer­einsatz ausgelegt und garantiert ebenso höchste Standsicherheit.
  • Maximale Ausladung: 16 m gerade oder gekröpft – optional mit Live Heel Ladeeinrichtung.
  • Achsen: Durch die eingebaute Differenzialsperre ist die ­Maschine in der Lage, mühelos durch Wälder und über beachtliche Unebenheiten zu fahren. Das Drehmoment wird dann auf den Reifen verlagert, der am meisten Traktion bietet.
  • Zugkraft und Geschwindigkeit: Durch ihre hohe Zugkraft und einer Geschwindigkeit von bis zu 20 km/h ist die MHL350E HD nicht nur besonders stark, sondern auch extrem mobil im Einsatz.
  • Bereifung: Standardmäßig wird eine Single-Luftbereifung mit sehr großem Durchmesser verbaut. Die Bereifung wird exakt auf den Kundeneinsatz abgestimmt: von asphaltiertem Untergrund bis zum weichen Waldweg. Der Maschinen­bediener profitiert von einem Plus an Sicherheit sowie ausgezeichnetem Fahr­komfort.

     

     

    MHL365

    Zuverlässig – mobil oder abgestützt

    Details

    MHL365

    Zuverlässig – mobil oder abgestützt

    • Alles im Griff: 52 Tonnen Dienstgewicht verfügen über eine Ladeausrüstung mit 2,5 m³ Arden Holzgreifer, geradem Ausleger und 16,5 Metern Arbeitsradius.
    • Extrem standsicher und belastbar: Die robuste Stahlbaukonstruktion und der vergrößerte Unterwagen ermöglichen schnelles und sicheres Arbeiten auch mit großen Lasten.
    • Zuverlässig: Auf dem Oberwagen montierte Werkzeugölfilter vermeiden bei häufigem Werkzeugwechsel, dass Schmutzpartikel in das Hydrauliksystem gelangen und die Pumpe beschädigen.
    • Eindrucksvolle Ergonomie: Der rückenfreundliche Fahrersitz, benutzerfreundlich angeordnete Bedienelemente und ein übersichtliches Klartext-Display sorgen auch an langen Arbeits­tagen für ermüdungsfreies Arbeiten.
    • Sichere Sicht: Die hoch- und vorfahrbare Kabine bietet dem Fahrer sowohl beim Be- und Entladen, wie auch im Trailermodus einen idealen Überblick über seinen Arbeitsraum.
    • Wartung kann warten: Alle Bauteile sind auf längstmögliche Wartungsintervalle ausgelegt, dass sich Ausfallzeiten für Servicearbeiten auf ein Minimum reduzieren.

    MHL360 HD

    Dynamisch und effektiv arbeiten

    Details

    MHL360 HD

    Dynamisch und effektiv arbeiten

    • Starke Basis: Durch die Verwendung eines größeren Unterwagens ist die Lademaschine besonders standfest und belastbar.
    • XXL-Dimensionierung: Eine Ausladung bis zu 18 m und erhöhte Traglastwerte aufgrund des vergrößerten Unterwagens schaffen optimale Voraussetzungen für differenzierte Einsätze.
    • Komfortabel statt kompliziert: Viel Cockpit-Luxus für den produktiveren Arbeitsalltag, plus Multifunktionsdisplay.
    • Zusätzlicher Fahrkomfort: Fahrantrieb-Nachspeisung und Luft- statt Vollgummibereifung maximieren den Fahrkomfort.